ÜBUNG DER SAMARITER AUS DER REGION TOGGENBURG IN FLAWIL


Am 2. September 2017 führte die Teilregion 5 mit den Samaritervereinen aus Flawil, Uzwil, Oberbüren, Niederbüren, Zuzwil, Wil, Kirchberg und Degersheim die jährliche Regio-Übung durch – dieses Jahr in Flawil. Unter der Leitung von Harry Huber erhielten die teilnehmenden rund 100 Samariterinnen und Samariter eine Auffrischung ihres Wissens und neue Erkenntnisse vermittelt. In mehreren Übungseinheiten wurde der richtige Mitteleinsatz und die passende Methode auch praktisch trainiert.

Harry Huber leitete die Regio-Übung in Flawil. (Fotos: YG)
Auch für die Verpflegung war bestens gesorgt.