KIESER TRAINING ÜBERNIMMT EXERSUISSE – AUCH IN ST. GALLEN


Die Kieser Training AG baut ihre Präsenz in der Schweiz weiter aus: Sie übernimmt die Exersuisse AG und wird dank diesem Wachstumsschritt die Zahl der Trainingsstudios in der Schweiz von derzeit 7 auf künftig 24 erhöhen. Der Standort St.Gallen an der Rorschacher Strasse 1 gehört auch dazu. Sämtliche Mitarbeitenden von Exersuisse werden gemäss Kieser Training übernommen.


Kieser Training ist derzeit in der Schweiz, Australien, Deutschland, Luxemburg und in Österreich vertreten und beschäftigt rund 1‘600 Mitarbeitende. Nach Vollzug der Übernahme von Exersuisse erhöht sich die Zahl der Kieser Training-Studios von 138 auf 155 Studios.

Kräfte werden wieder gebündelt

„Exersuisse und Kieser Training passen ausgezeichnet zueinander, war doch Exersuisse bis 2010 Generalfranchisenehmerin von Kieser Training in der Schweiz.“, sagt der CEO und Eigentümer der Kieser Training AG, Michael Antonopoulos. „Durch die konzeptionell gleiche Ausrichtung und die geografische Ergänzung der beiden Unternehmen können wir unseren Kundinnen und Kunden künftig ein noch dichteres Netz an Trainingsstudios anbieten.“
„Mit dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen werden wir die Kräfte der beiden Ketten bündeln und können noch mehr für unsere Kunden leisten.“, sagt die Verwaltungsratspräsidentin von Exersuisse, Sandra Thoma Hauser. „Gemeinsam haben wir eine nachhaltige Lösung für ein eigenständiges gesundheitsorientiertes Krafttraining in der Schweiz entwickelt.“

Vorteile für die Kunden

Die Kunden von Kieser Training und Exersuisse werden ab 1. Oktober 2017 auch Zutritt zu den Studios der jeweiligen Partnerkette erhalten.

Über Kieser Training

Kieser Training ist der Spezialist für gesundheitsorientiertes Krafttraining. Das Unternehmen bietet präventives sowie medizinisch kontrolliertes und angeleitetes Training für eine sichere und gezielte Stärkung des Körpers. Kieser Training wurde 1967 von Werner Kieser gegründet und gilt mit seinen 1‘600 Mitarbeitenden weltweit als internationaler Standard im präventiven und therapeutischen Krafttraining. Derzeit trainieren in Australien, Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz 273‘000 Kunden in 138 Trainingsstudios.